Accesskeys

Stressbewältigung durch Achtsamkeit MBSR

Stressbewältigung durch die Übung der Achtsamkeit bei Menschen mit chronischen Erkrankungen

Der Achtsamkeitskurs des Zentrums für Integrative Medizin hat zum Ziel, eine Verbesserung

der Lebensqualität zu erreichen. Die im Kurs erübte Art der Aufmerksamkeit ermöglicht bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen präsent zu sein. Der Kurs wird als Ergänzung einer bereits eingeleiteten Therapie empfohlen.

 

In der englischsprachigen Literatur wird diese Übung der Achtsamkeit als Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) bezeichnet. Achtsamkeit ist aus dem Buddhismus bekannt. Das Training ist in seinem Inhalt und seiner Intention nach weder religiös oder ideologisch geprägt. In kontrollierten Studien konnte gezeigt werden, dass durch die Übung der Achtsamkeit mittels MBSR verschiedene, mit chronischen Erkrankungen einhergehende Symptome wie zum Beispiel Schmerzen abgebaut werden konnten. Auch depressive Zustände sowie die häufig auftretende allgemeine Erschöpfung konnten verbessert und somit die Lebensqualität insgesamt gesteigert werden.

 

Der Kurs wird von einer ausgewiesenen und in MBSR ausgebildeten Fachperson geleitet. Er wird in Gruppen durchgeführt und dauert 8 Wochen mit wöchentlichen Sitzungen über 2.5 Stunden. In der zweiten Hälfte des Kurses findet ein ganzer Achtsamkeitstag statt. Zwischen den wöchentlichen Sitzungen arbeiten die Teilnehmer selbstständig mit den Unterlagen, die sie im Kurs erhalten.

 

Zur Sicherstellung eines langfristigen Erfolgs wird empfohlen, die Übungen nach Abschluss des Kurses weiterzuführen.

 

Zu Fragen bezüglich der Kostenübernahme empfehlen wir, diese mit der Krankenkasse abzuklären.

 

 

Servicespalte

Zentrum für Integrative Medizin Kantonsspital St. Gallen

Standort St.Gallen

Kantonsspital St.Gallen
Greithstrasse 20 / Haus 33
CH-9007 St. Gallen
Telefon +41 71 494 64 24
Telefax +41 71 494 64 36

Standort Flawil

Disposition ambiplus Spital Flawil
Krankenhausstrasse 23
9230 Flawil
Telefon +41 71 394 70 01
Telefax +41 71 394 70 38

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

  8.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr